Home / FAQ / Wann ist eine Führungsschiene verschlissen?

Wann ist eine Führungsschiene verschlissen?

Grundsätzlich gilt, dass wenn Sie bei Ihrem ersten Kauf einer Handkreissäge mit Führungsschiene auf die Qualität achten, Sie keine Probleme mit Verschleiß haben werden. Besonders Aluminium, woraus Ihre Führungsschiene sein sollte, ist sehr stabil und langlebig. Darum empfehlen wir am Anfang nicht am Geld zu sparen und auf Qualität zu setzen. Sie sollten sich Gedanken machen, eine neue Führungsschiene zu kaufen, wenn Sie zunehmend ungerade Schnitte produzieren, die Handkreissäge nicht mehr richtig über die Schiene gleitet und die Führungsschiene verbogen ist. Eine Ausbesserung von dem Moosgummi zum Beispiel kann häufig auch schon sehr gut helfen.

Siehe auch

Pendelhaubensäge oder Tauchsäge?

Neben einer Handkreissäge mit Führungsschiene gibt es auch noch eine Pendelhauben- und eine Tauchsäge. Der …

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück